Stressranking

Welches sind die stressigsten Städte der Welt und in welchen Städte lässt es sich entspannt leben?

Ich einer Studie wurden 33 Städte bezüglich des Stresses untersucht, denen sich ihre Bewohner ausgesetzt sind. Danach ist Santigo de Chile die stressigste Stadt der Welt. Grund dafür sind die hohe Feinstaubbelastung, ein geringes Durchschnittseinkommen und die geringe Ärztedichte. Im Stressranking folgen die litauische Hauptstadt Vilnius und Mexico City. Die beste Lebensqualität und das geringste Stresslevel haben die Einwohner der schweizer Hauptstadt Bern. Die Hauptstadt der Eidgenossen punktet mit einem eringen Verkehrsaufkommen, sauberer Luft und einer guten ärztlichen Versorgung. Ebenfalls entspannt leben lässt es sich in Oslo und Luxemburg, der Stadt mit der geringsten geringsten finanziellen Belastung.

  1. Santiago
  2. Vilnius
  3. Mexico City
  4. Ankara
  5. Budapest
  6. Athen
  7. Riga
  8. Warschau
  9. Tallin
  10. Paris
  11. Jerusalem
  12. Helsinki
  13. London
  14. Brüssel
  15. Ottawa
  16. Ljubljana
  17. Tokio
  18. Dublin
  19. Lissabon
  20. Prag
  21. Bratislava
  22. Washington
  23. Amsterdam
  24. Canberra
  25. Rom
  26. Kopenhagen
  27. Wien
  28. Berlin
  29. Madrid
  30. Stockholm
  31. Luxemburg
  32. Oslo
  33. Bern